Hairstyle Inspiration

Quelle: hier



Heute schummle ich mal etwas....da ich im Frisuren machen nicht so der große 
Meister bin und mir sowas auch meist zu lange dauert, bekommt Ihr ein paar schöne 
Bilder und Inspirationen von Mädels, die das etwas besser können als ich;o)
Viel Spaß beim Schauen und ein schönes Wochenende!

How To Style A 60's Dress






Diesen Schnitt wollte ich sofort machen, als ich das Kleid im Heft gesehen habe.
Es ist der Schnitt 120B aus der Burda 12/2015. Im Heft war das 
Kleid rosa mit roten Bändern, das hat mir auch total gefallen, doch irgendwie kam
ich dann auf die Idee, ich könnte ja mal was mit Cord nähen....und da fiel mir der
Schnitt ein, da ich Cord auch ein bisschen 60's-mäßig finde:o)

Fake Fur Vest






Heute gibt es hier ein etwas komplizierteres Modell zu sehen, nämlich meine 
neue Lammfellweste. Natürlich ist es kein echtes Lammfell, sondern ein Imitat, 
aber immerhin zu 80% aus Wolle, so dass es wirklich schön kuschelig warm ist.
Die Stoffe habe ich alle von buttinette.

DIY-Project: Make Your Own Bath Salts





Das heutige DIY-Thema habe ich passend zu den warmen Wollkleidern dieser 
Woche gewählt, nämlich ein selbstgemachtes Badesalz, da man bei diesen kalten 
Temperaturen ja doch gerne mal in die Wanne steigt, um sich wieder
aufzuwärmen:o)


Warm Winter Dress






Klappe, die zweite! Das ist das zweite Wollkleid, das ich mir genäht habe und es ist 
RICHTIG warm!!! Diesmal ist es nämlich echte Wolle und ich bin gespannt, wie ich mich 
einen ganzen Tag lang darin fühlen werde. 

How To Style A Lace Dress Casual






Ich hatte Euch ja gestern schon geschrieben, dass es diese Woche um Wollkleider geht. 
Über dieses Exemplar freue ich mich besonders, da es a) sehr schnell fertig war, da ich
durch das Material auf alle Reißverschlüsse verzichten konnte und es b) durch die Spitzenoptik 
auch als feines Kleid getragen werden kann. So habe ich quasi zwei Kleider in einem 
genäht;o)

How To Style A Golden Jumper






Guten Morgen!! 
Mit diesem Stück dürfte nun aller Altballast aus dem letzten Jahr Geschichte sein. 
Denn eigentlich war dieser Pulli ein Kleid. Allerdings hatte ich es genau 1x an
und seitdem lag es wieder in meiner Stoffschublade, weil ich lieber etwas daraus 
machen wollte, das ich öfter trage. 

Inspiration #6




Turtleneck Love



1. Michael Kors // 2. Chloé // 3. BCBG MaxAzria // 
4. Chicwish // 5. H&M // 6. Chicwish // 
7. Autumn Cashmere // 8. Chicwish




Früher habe ich mich im Winter ausschließlich in Rollkragenpullis gehüllt. Wie eine Art 
Uniform. Ich hatte immer das Gefühl, dass ich mich in dem hohen Kragen gut verstecken 
kann und sie mir so ein bisschen Schutz vor der Welt bieten. Haha.....tsss.....irgendwann 
meinte mein Mann dann mal, ich könnte ja vielleicht auch mal was anderes anziehen...

How To Make Your Own Cozy Loungewear






Diese Woche gibt es mein neues Kuschelshirt hier beim DIY-Mittwoch:o) Passend zum 
gestrigen Thema, denn da ich mit der Mandelentzündung schlecht rausgehen konnte
letzte Woche, gab es stattdessen etwas gemütliches für drinnen.

Inspiration #5




Rainy Day...



1. Kate Spade Schirm // 2. Hunter Gummistiefel // 
3. Ilse Jacobsen Regenjacke // 4. Rella Mütze // 
5. Burberry Schlüsselanhänger // 6. Marc Jacobs Tasche


Da es in der letzten Zeit fast nur geregnet hat, habe ich mal ein paar schöne Sachen 
rausgesucht, mit denen man auch bei Regen stylish unterwegs ist. Die Hunter 
Gummistiefel habe ich schon in Lila und in Pink, aber ich hätte sie gerne noch
in Rot, da die anderen Farben nicht immer passen....natürlich braucht kein Mensch
so viele Gummistiefel, aber es ist doch schön wählen zu können:o)