How To Style A Flower Dress For Fall






Hallo, Ihr Lieben!
Heute gibt es - mal wieder, haha - ein Kleid hier zu sehen. Den Stoff habe ich auch 
von Stoff & Stil und es war so ein gesehen-verliebt-haben-müssen Gefühl:o)
Durch die Farbe ist es ein super Übergangskleid, da es auch noch sommerlich
wirkt. Und was würde ich ohne meinen braunen Gürtel machen, haha;o)

Der passt wirklich zu allem und bei diesem Kleid ist er auch sehr nötig, denn
sonst sieht es aus wie ein Sack...und ich habe mich mal wieder über die
Stoffempfehlung hinweggesetzt...das mache ich ja gerne mal. Aber dieses Mal 
war es doch nicht allzu schlau, denn wie Ihr sehen könnt, hat das Kleid 
ziemlich viele Falten an der Brust und auf den Armen. 

Durch den etwas steiferen Baumwollstoff fällt das ganze jetzt nicht so locker, 
wie ich es gerne gehabt hätte...das ist mit einem Satin o.ä. bestimmt
besser. Aber was soll's, man lernt aus seinen Fehlern und nochmal werde
ich mich bestimmt nicht so über die Empfehlung hinwegsetzen, zumindest nicht, 
wenn ich eigentlich weiß, dass der Stoff zu steif ist, ich aber JETZT SOFORT 
das Kleid nähen will und nicht warten kann, bis ich einen anderen Stoff gefunden
habe.....tsss.....diese Ungeduld;o)

Der Schnitt ist aus der neusten Burda 10/2016, Modell 121C. Trotz der Falten
fand ich es nicht übermäßig schwer, Saum und Ärmelsäume sind einfach 
zweimal eingeschlagen und abgesteppt. Was ich sehr mag, sind die 
Trompetenärmel, sie machen das Kleid doch zu etwas besonderem.

Und jetzt geht's auf an die Maschine, ich nähe mir jetzt zur Abwechslung mal
eine Hose:o)
Ich wünsche Euch einen schönen Tag!!

(verlinkt zum: MeMadeMittwoch)






Kleid: DIY // Sonnenbrille: Michael Kors // Gürtel: H&M //
Tasche: Liebeskind Berlin // Schuhe: H&M




MerkenMerkenMerkenMerken

Kommentare :

  1. Ein sehr schöne Kleid. Für die kälteren Tage kann ich es mir auch sehr gut mit einem Grobstrickcardigan und mit einer blickdichten Strumpfhose vorstellen. Sehr, sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, das muss ich unbedingt probieren:o)
      Glg Kirsten

      Löschen
  2. Du bist immer so schnell; ich brauche immer ewig, bis ich mich für einen Schnitt und Stoff entscheiden kann.
    Schönes, lässiges Kleid und der Gürtel will ja auch zum Einsatz gebracht werden,
    : ).
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, es kommt immer drauf an, ob ich gerade im 'Flow' bin, oder nicht....sonst kann es bei mir auch mal länger dauern:o) Aber meist bin ich von den neuen Schnitten so begeistert, dass ich am liebsten sofort einen probieren möchte:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  3. Ich sehe das Kleid mehr als sommerlich, und mit weiß zu kombinieren fände ich auch nicht schlecht. Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muss ich im nächsten Sommer Mal probieren....Im Herbst muss man schon was unterziehen, denke ich, sonst ist es zu kalt...
      Lg Kirsten

      Löschen