How To Sew A Princess Dress






So, da ist es nun, mein wunderbares Osterkleid:o) Ich freue mich wieder mal
selbst so über mein Werk, hihi:o) Frühlingshafter geht's ja nicht, oder? Dass
man sich den Garten direkt aufs Kleid holt....;o)


Den Schnitt habe ich vor langer Zeit schon einmal genäht, lustigerweise damals
auch mit Blumenstoff, nur als Weihnachtsversion. Könnt Ihr hier gerne noch
einmal anschauen. Es ist der Schnitt 121 aus dem Burda Heft 11/2012. 
Ich finde den Schnitt wunderbar, da er die weiblichen Seiten so schön betont und 
man so schöne kleine Details wie die Kellerfalten oder die Taschen an den Seiten hat. 
Das Oberteil ist gefüttert, die Säume habe ich alle mit der Hand angenäht, das
hat schon ganz schön lange gedauert...

Ansonsten hat das Kleid keine großen Schwierigkeiten. Der Ausschnitt wird mit dem 
Futter verstürzt, eine sehr simple Angelegenheit:o) Ich kann den Schnitt nur
empfehlen!!




Für feine Gelegenheiten finde ich den Schnitt genial, ob ich ein Alltagskleid daraus 
nähen würde, weiß ich nicht genau...auf jeden Fall werde ich es am Ostersonntag anziehen, 
allerdings mit Ballerinas. Für die Fotos fand ich die hohen Schuhe aber schöner:o)

Ich wünsche Euch einen schönen Rest-Mittwoch und freue mich auf andere 
frühlingshafte Kreationen beim MeMadeMittwoch heute:o)





Rebecca Minkoff Tasche // Victoria Delef Schuhe





Kommentare

  1. Wo hast du denn den grandiosen Stoff gekauft?
    Wahnsinnig schönes Kleid. <3
    Beste Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das hab ich ganz vergessen zu schreiben. Der ist von Stoff und Stil, eigentlich für Tischdecken;o)
      Liebe Grüße,
      Kirsten

      Löschen
  2. Wunderschön! Das Kleid ist perfekt, nicht nur für Ostern! LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank:o) Ich freu mich!!
      Liebe Grüße,
      Kirsten

      Löschen
  3. Den Garten aufs Kleid holen, hat mich sehr amüsiert; der Stoff ist große Klasse; ich sollte mir den Dekokatalog von S&S besser doch mal anschauen, : , ach, das ganze Kleid sieht einfach wundervoll aus.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt!!! Es lohnt sich!! Ich hab schon einen Rock in Arbeit, auch aus einem ganz tollen Dekostoff:o)
      Vielen lieben Dank, ich freu mich sehr, dass es dir so gefällt!!
      Liebe Grüße,
      Kirsten

      Löschen
  4. Wahnsinn! Was für ein wundervoller Frühlingsstoff - wie du sagst - mehr Frühling geht nicht! Ein traumhaftes Kleid. Danke für den Schnitt-Tip! LG Stefi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank:o) Ich freu mich, wenn ich dich inspirieren konnte!! Es ist immer so schön, denselben Schnitt in anderen Varianten zu sehen:o)
      Liebe Grüße,
      Kirsten

      Löschen
  5. Wollte auch gerade nach dem Stoff fragen... Tischdecke ist ja genial. Echt schön geworden.

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein mega schönes Frühlingskleid. Ich bin sooo begeistert.
    LG ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!! Ich freu mich so:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  7. Ein tolles Osterkleid. Da muss der Frühling doch kommen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  8. Du siehst sehr bezaubernd aus in dem Kleid und der Stoff ist wie gemacht dafür. Damit wirst du bestimmt der Hingucker an Ostern sein ;)
    viele liebe Grüße Yvonn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke:o) Ich freu mich auch schon sehr es auszuführen:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  9. Zauuuuuuberhaft! Tolles Kleid, toller Stoff, die Kombi mit Tasche und Schuhe... Schick, schick, schick!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank:o) Ich freu mich, dass es dir so gefällt!!!
      Liebe Grüße,
      Kirsten

      Löschen
  10. Dein Kleid ist nun schon das Zweite am heutigen Tag, welches aus einem Nicht-Bekleidungsstoff genäht ist, was ich hier beim MMM entdecke ;) Dafür schaut es aber ganz zauberhaft aus! Knittert das nicht zu doll? Die erste Version Deines Kleides finde ich übrigens auch sehr schön! Liebe Grüße und schöne Ostertage, Frieda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Dekostoffe haben es in sich;o) Die erste Version damals ist übrigens auch aus einem Dekostoff genäht. Gardinentaft:o)
      Knittern tut es bestimmt, wenn man es länger an hat, aber das nehme ich in Kauf:o)
      Dir auch schöne Ostertage!!
      Lg Kirsten

      Löschen
  11. Hallo Kirsten!
    Dein Kleid ist wunderschön frühlingshaft, gefällt mir gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Carolin:o) Schön, dass es dir gefällt!!
      Liebe Grüße,
      Kirsten

      Löschen
  12. Das Kleid ist total schön und auch dein Weihnachtskleid habe ich mir gerade nochmal angesehen und das ist ebenfalls wundervoll <3
    Und die Schuhe sind ebenfalls total schön dazu, ich bin auch der Meinung für's Foto darf man gern mal Schuhe tragen, die man sonst vielleicht nicht unbedingt trägt.
    Alles Liebe, Freja.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich total:o)
      Liebe Grüße,
      Kirsten

      Löschen
  13. Endlich Frühling!! Also das geht mir zumindest durch den Kopf, wenn ich dein schönes Kleid sehe. Ich finde den Stoff echt klasse und alles andere als gewöhnlich. Das ist ein toller Look und der Schnitt ist wie für dich gemacht :-)
    Ich würde nur die Brustabnäher etwas kürzer gestalten ;-)

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank:o) Ja, die Brustabnäher sind etwas zu lang geraten, aber das stört mich nicht:o)
      Liebe Grüße und schöne Ostern!!
      Kirsten

      Löschen
  14. Das ist mal ein toller Stoff, ich liebe solche Drucke! Und das Kleid das du draus gemacht hast gefällt mir auch sehr gut, sitzt toll und hat wirklich tolle Details!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  15. Dein Kleid gefällt mir sehr gut und macht richtig Frühlingslaune. Wer hätte gedacht, dass es aus einem Tischdeckenstoff ist? Die Schuhe passen übrigens perfekt dazu - ich liebe diese Farbe! :-) lg, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, ich freu mich, dass es dir gefällt:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  16. Das sieht total klasse aus. Und die Idee mit dem Tischdeckenstoff finde ich sehr kreativ. Dann viel Spaß damit zu Ostern (hoffentlich wird es nicht zu kalt).
    Lieben Gruß
    Ilka
    wasmachstdueigentlochso.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich:o) Ich hoffe auch, dass es mal ein bisschen wärmer wird:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  17. Tolles Kleid, Kirsten! Der Stoff ist der Wahnsinn und wie für dieses Kleid gemacht. Passt alles perfekt zusammen und wie immer sehr schön genäht. Dann kann Ostern ja kommen. Viele Grüße vom Bodensee nach München! Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Patricia:o) Ich freu mich, wenn es dir gefällt!! Du machst auch immer so schöne Stücke:o)
      Schöne Ostern wünsche ich dir und deiner Familie!!
      Lg Kirsten

      Löschen
  18. Super chic! Da kann der Frühling kommen!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke:o)
      Schöne Ostern wünsch ich dir!!
      Lg Kirsten

      Löschen
  19. Wäre ich ein girly, würde ich KREISCH schreiben! Ein wundervolles Kleid, das Dir außerordentlich gut steht! Chapeau!

    LG Cati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi:o) Herrlich!!! Vielen Dank, ich freu mich, dass du kreischen würdest;o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  20. Tolles Kleid ist das. Und der Stoff wirklich klasse.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ein tolles Osterkleid. Ich hoffe, du hättest auch Glück mit dem Wetter. Obwohl, mit diesem Kleid ist bei jedem Wetter Frühling. :)
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,
      es war tatsächlich ganz erträglich Ostern und ich konnte das Kleid auch draußen ohne Jacke tragen:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  22. You look so pretty! I love your dress!
    xx
    Mademoiselle Coconath
    http://mllecoconath.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen