Inspiration #14




Garden Love



Wie ich auf den Frühling warte im Moment....so war das noch nie!!! Diese Sehnsucht nach Wärme und Sonne auf der Haut, weniger Kleidung, einen Kaffee in der Sonne genießen 
und endlich wieder ein bisschen im Garten arbeiten....
Wo ich das früher als Kind gehasst habe, zum Unkraut jäten verdonnert zu werden
und das garantiert am gefühlt heißesten Tag des Jahres, so schön finde ich es heutzutage
unseren Garten zu gestalten und freue mich, wenn alles blüht. 



Und so oft zupfe ich gar nicht Unkraut, das hält sich in Grenzen und trotzdem sieht 
alles schön aus:o) Momentan ist es noch etwas zu kalt, um draußen zu werkeln, 
doch ich hoffe, es wird nicht mehr lange dauern....
Deshalb habe ich heute mal eine Sehnsuchts-Garten-Collage gemacht, hihi,
es gibt doch für alles ein 1. Mal;o)

Ich freue mich so, wenn wir abends bei einem Gläschen Wein wieder draußen sitzen 
können, ein schönes Windlicht neben uns und all das Geblühe um uns herum
anschauen. Vielleicht werde ich demnächst mal unser Fotobuch vom letzten Jahr  
weitermachen, dann habe ich wenigstens auf den Bildern schonmal Frühling und
Sommer vor mir;o)

Gärtnern, basteln und lesen sind neben dem Nähen meine größten Leidenschaften.
Und nun hat der Winterschlaf bald endlich ein Ende und es geht wieder los, juhu:o)
Gerade fällt mir ein, vielleicht sollte ich mir mal eine Gartenschürze nähen oder irgendwas für die Knie....das wäre eine Idee....muss ich gleich mal nach Stoffen schauen, hihi:o)
Eine Garten-Kollektion....

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!!






Kommentare

Kommentar veröffentlichen