My 'Mary Katrantzou' Lookalike Dress






Ihr Lieben!!! Was für ein schöner Tag:o) Es schneit zwar draußen, aber ich
bin immer noch so glücklich über mein neues Kleid:o) Mein allerliebstes
Lieblingskleid jemals:o) Den Stoff habe ich vor einer Weile bei 
seaofteal gesehen und mich sofort verliebt und die allerletzten 2,10m 
bei alfatex bekommen, hihi. Was hab ich mich da gefreut!!!


Dann hat der Stoff doch eine Weile gelegen, da ich mir bei solchen 
Lieblingsstoffen immer sehr genau überlege, was ich machen möchte, damit
ich mit dem Ergebnis dann auch wirklich zufrieden bin. 
Als dann die neue Burda rauskam, war klar, dass ich das Titelmodell nähen 
muss!! So ein wunderbares Kleid.... 




Also habe ich den Stoff aus der Schublade geholt und versucht alles ganz 
symmetrisch zuzuschneiden. Ist mir zum größten Teil auch gelungen. 
Lediglich beim unteren Rückenteil habe ich in der Aufregung, dass 
auch ja alles symmetrisch zum Oberteil passt, übersehen, dass man es
eigentlich im Stoffbruch zuschneiden sollte, aber die eine Naht fand ich 
jetzt nicht so schlimm....Der Schnitt an sich (Burda 3/16, Modell 102A)
begeistert mich so, dass ich ernsthaft überlege, das Kleid sofort noch 
einmal mit einem anderen Stoff zu nähen, weil ich ihn so toll finde...

Und das hat einiges zu sagen, da ich sonst NIE einen Schnitt 2x nähe....
Aber es hat erstens sehr großen Spaß gemacht das Kleid zu nähen, da 
es nicht zu kompliziert ist, aber gleichzeitig sehr schöne Extras wie 
einseitige Paspeltaschen, Falten am Ausschnitt und diese Bänder hat, die in der 
Seitennaht eingenäht werden....
Alles in allem ein sehr figurschmeichelnder Schnitt:o)

Also von mir ganz große Nähempfehlung!!! Ich wünsche Euch einen
wunderbaren Mittwoch:o)

Ps.: Mit diesem Kleid läute ich jetzt den Frühling bei mir ein;o) Heute schneit es zwar 
wieder, aber ich werde jetzt nur noch Frühlingsmodelle nähen...morgen könnt Ihr 
ein altes Frühlingsmodell hier sehen:o)

(verlinkt zum MMM)






Michael Kors Tasche // H&M Schuhe


Kommentare :

  1. Guten Morgen, das Kleid sieht toll aus und passt dir super, macht sicher großen Spaß es zu tragen!
    Ich war bezüglich des Schnitts bisher etwas skeptisch, aber deine Version animiert mich, den jetzt auch auszuprobieren - einen wild gemusterten Stoff (den ich unbedingt haben musste!) hab ich auch dafür ;)
    lg, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja fein, dass ich dich inspirieren konnte, das freut mich sehr:o)
      Ich freu mich immer so, wenn Stoff- und Schnittauswahl gut ankommen:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  2. Wow! Tolles Kleid! Der Schnitt ist schön. In der aktuellen Burda sind sowieso so viele schöne Kleiderschnitte... LG Stefi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön:o) Ich finde auch, ein Schnitt ist schöner als der andere:o) Mal sehen, was als nächstes kommt....
      Lg und einen schönen Tag dir!!!
      Kirsten

      Löschen
  3. Ganz tolles Kleid. Ich mag diese großgemusterten Stoffe auch super gerne, denn das Ergebnis sieht immer sehr interessant aus und macht schon beim Zuschneiden viel Spaß. Da hast Du jetzt ein sehr schickes Teil für den Frühling!! LG Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich freue mich, dass es dir auch so gut gefällt:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  4. Sehr schönes Kleid. Ich mag solche blusigen Schnitte und er passt vor allem so gut zu dem auffälligen Stoff. LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. ich habe nur cover gesehen und fand das modell auf anhieb toll:-)tolle umsetzung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerliebsten Dank:o)
      Freut mich sehr!!
      Lg Kirsten

      Löschen
  6. Ich habe sofort den Stoff wieder erkannt :D. Das Kleid passt einfach perfekt zu dir und ich finde auch die Umsetzung mit Gürtel toll. :-)) Traumhaft. Ich hoffe du hast viele Gelegenheiten, wo du es tragen kannst.
    Lieben Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      herzlichen Dank für deine Worte, ich freue mich:o) Ich trage es auch ganz normal im Alltag:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  7. Das Kleid sieht ja super aus, ein toller Stoff, den du dafür ausgesucht hast.
    Wirklich klasse.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön geworden. Den Schnitt sollte ich auch schleunigst kopieren.
    GlG Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt!! Ich habe heute das zweite Kleid nach dem Schnitt zugeschnitten:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  9. Wow was für ein tolles Kleid. Der Schnitt ist mir gar nicht aufgefallen, aber jetzt werde ich die Burda noch holen. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Modell ist gleich auf dem Titel zu finden;o)
      Lohnt sich!!! Was ich auch so schön finde, dass der 'Gürtel' in den Seitennähten eingenäht ist, d.h. er geht nicht ganz rum, von hinten sieht man nichts:o)
      Lg Kirsten

      Löschen
  10. Ein wunderschönes Kleid und der Stoff dazu ist traumhaft. Ich bewundere immer Näherinnen, die solche Muster so gut aufteilen können. Ich habe das Modell auch genäht (noch nicht verbloggt) und finde es, wie Du, wirklich gut.
    Viele Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich bin gespannt auf dein Modell:o) Ich war wirklich selten so begeistert von einem Schnitt!!!!!!!!
      Lg Kirsten

      Löschen