Baker's Talk - With A Little Help From My Friends




Es ist immer wieder erstaunlich, mit wie wenig man eigentlich glücklich sein kann. Gute Freundinnen, Papiere und Schere und schon ist alles gut:o)

Am letzten Samstag haben wir einen ganzen Tag lang gebastelt und es war wunderbar!! Wir haben in unseren großen Esstisch zwei zusätzliche Platten eingesetzt und anschließend all unsere Schätze darauf ausgebreitet, so dass der Tisch fast unter der Last der zahllosen Stanzer, Stempel, Papier, Embossing-Sets usw. zusammengebrochen ist. Dazu ein bisschen Naschi und Kaffee und es konnte losgehen. 

Manchmal habe ich so kreative Phasen, da nähe und bastle ich was das Zeug hält und dann wieder gibt es Phasen, da kann ich mich nicht mal dazu aufraffen eine Geburtstagskarte zu schreiben. Nun hat gerade wieder eine der kreativen Phasen begonnen, in der ich mir bestimmt auch das ein oder andere Stück nähen werde:o)

Das schöne an dem Ganzen ist aber, dass ich endlich mal wieder richtig viel Zeit mit zwei meiner besten Freundinnen verbringen konnte. Durch Kinder und Arbeit hat man doch nicht mehr denselben intensiven Austausch wie noch während des Studiums und manchmal sehne ich mich nach der Zeit zurück, wo wir Vorlesungen geschwänzt, uns stattdessen zum Frühstück getroffen haben, nur um danach direkt ins nächste Café zu fallen....herrlich:o)

Auf den Bildern könnt Ihr ein paar der Karten sehen, die ich an dem Tag gebastelt habe. 
Nun muss ich schnellstens ins Bett, denn da mein Großer erkältet ist, könnte es eine kurze Nacht werden!
Euch einen schönen Tag:o)





Sometimes I'm kind of amazed how little I need to be absolutely happy. Some good friends, scissors and paper and I'm perfectly satisfied;o)

Last Saturday I had two of my favorite girls over for a day full of scrapbooking. We extended our dining room table as big as possible and put all our stamps, papers, embossing sets, scissors etc. on it, so that it was nearly cracking under this pressure;o)

Sometimes I do have creative phases where I can sew and do scrapbooking like an aholic without a stop but I also have those phases when I'm feeling like I never had a single brilliant idea and cannot bring on the energy to just write a birthday card. You know what I mean? 
Right now I definitely enjoy a very creative phase, so be excited to see some fall pieces soon here that I've sewn:o)

The best part of this scrapbooking day was that I could spend time with my friends. From time to time I tend to get melancholic because life is no longer as easy as during studies (compared to now it WAS easy!!) where we skipped a lecture for having breakfast at our favorite spot and drink a coffee in another favorite spot afterwards....so wonderful!!

On the pic above you can see a few of the cards I did this day. Now I have to hurry 'cause I have a meeting with my bed;o) My elder son is a little ill and that usually means not so much sleep for me...
Have a nice day you all!!




Kommentare